Projekte

Adler Nonnenhorn

Familienbande

Um dieses Hotel zu beschreiben, muss man eigentlich nur in die Kiste mit den ungezählten Vorzügen eines Aufenthaltes am Bodensee greifen und kann davon ausgehen: Alle sind wahr und es würde den Rahmen dieses Textes sprengen, um zu beschreiben, wie entzückend dieses in 10. Generation geführte Haus in natura ist.

Das Ziel der Familie war und ist, den Gast so zu umsorgen, als sei er ein geschätztes Familienmitglied. Dies drückt sich in vielen, kleinen Details aus, die man in jeder Ecke des Hauses sieht, riecht, schmeckt und bei denen man sich umgehend wie zuhause fühlen darf.

Nicht zuletzt im behutsam renovierten Gastraum, der von einer Schar zurückhaltend bunter Leuchten erhellt wird, die wie fleißige Wichtel  - oder dienbare Geister -  über den Gästen wachen. Oder den bunten Kissen, die die lange Sitzbank wie früher eine Ofenbank schmücken. Oder…- ach lassen wir das.

Komm und sieh selbst.

Ort
Nonnenhorn

Auftraggeber
Familie Marte

Fertigstellung
2019

Unsere Leistung
Entwicklung eines Gesamtkonzeptes
Lieferung der Möblierung, Frühstücksbuffet und dekorative Beleuchtung